Uncategorized

Iphone 6 Plus freunde orten

Freunde Orten Suchen

Da such ich doch noch weiter, die Rückstellung auf Werkseinstellung über iTunes und ein späterer Restore hat nichts gebracht. Würde mich nämlich interessieren ob der das Problem behebt. Ist es normal dass safari nicht geht, wenn man den Ort. LG Yve. Von daher kann ich leider nicht viel dazu sagen. Dabei handelt es sich um die Daten, die Smartphone oder Tablet aufzeichnen und die angeben, wo man sich gerade befindet.

iPhone-Ortungsdienste: 16 Systemdienste zum Deaktivieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Wir müssen mal wieder die Einstellungen öffnen, und hier dann bis zu dem Punkt Datenschutz scrollen. In der Rubrik Datenschutz befindet sich auch schon gleich als erster Punkt die Ortungsdienste , hier tippen wir einfach drauf und landen in den Einstellungen für die Ortungsdienste.

Über den ersten Eintrag Ortungsdienste können wir die Ortung komplett deaktivieren, so das keine App mehr die Möglichkeit bekommt, und wenn wir ein bisschen scrollen, sehen wir die ganzen Apps welche gerne Zugriff auf die Ortungsdienste hätten.


  1. Neue iPhone-Funktion: Ihr Telefon weiß, wo Sie letzte Nacht waren.
  2. handyspiele kostenlos tiere?
  3. Was Dich ebenfalls interessieren könnte:.
  4. kostenlose handyortung am pc?

Hier können wir nun sehr gut selektieren, welche App dieses Recht bekommt und welche nicht. Möchte man den Zugriff erlauben, sollte er auf grün stehen. Auf jedenfall sollte man am Ende noch bis ganz nach unten scrollen, und dort dann noch auf Systemdienste tippen, denn hier gibt es noch einmal eine separate Liste für die Systemdienste bei denen man nun auch noch den ein oder anderen Schieberegler setzen sollte.

iPhone verloren? So könnt ihr euer iOS-Smartphone wiederfinden - TURN ON Help

Wenn man bei den Systemdiensten bis ganz nach unten scrollt gibt es hier noch den Punkt Statusleistenobjekt. Hat man diesen Punkt aktiviert, so erscheint in der Statusleiste ein kleiner Pfeil links neben der Akku Anzeige wenn eine App gerade Zugriff auf die Ortungsdienste hat Aber nicht das die Systemdienste der letzte Unterpunkt wären, nein wenn wir in dieser Liste nun ganz nach unten scrollen gibt es noch den Punkt Häufige Orte zumindestens beim iPhone, beim iPad 2 hab ich diesen Punkt nicht , bei dem wir dann nochmals eine Ebene tiefer sind.

iPhone orten lassen – Integrierte Optionen

Hallo, ich habe das Iphone 4 mit der neuen Version iOS 6. Hast Du eine Ahnung woran das liegen könnte? Hallo, Ich hab das i-phone 4 mit iOS 6. Vielen dank.

iPhone Orten

Frage für meine Freundin, …. Wenn ja… wie kann mann s ausstellen? Hab diese Feature bisher noch nicht benutzt, aber laut Beschreibungstext wird dort dann eine Liste der Personen angezeigt, die den eigenen Standort sehen können.

Schneller Zugriff zu Ortungsdienste? Ich schalte diese Dienste immer wieder ein und aus. Dann muss ich immer wieder über Einstellungen, Datenschutz und Ortungsdienste gelangen.


  • iPhone-Ortung über "Mein iPhone suchen".
  • Gibt es ein Programm wie "Finde meine Freunde" auch für Android und iOS?.
  • Wie kann man iphone 6 Plus orten.
  • Gibt es nicht da einen App auf dem Desktop des iPhone? Das wäre ja praktisch und schneller. Vielen Dank schon mal! Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Sie sollten jetzt sehen können, ob Sie das iPhone im Büro liegen haben lassen, ob es sich zuhause oder irgendwo anders befindet. Nützlich ist auch die Angabe, wann das iPhone zuletzt geortet wurde.

    iOS 7: Ortungsdienste

    Haben Sie das iPhone nur irgendwo in der Wohnung liegen, können Sie einen Signalton abspielen lassen und es so finden. Dazu gehen Sie in der Kartendarstellung auf den grünen Punkt und klicken auf "i". Jetzt springt ein kleines Popup auf, in dem Sie auf "Ton abspielen" klicken können. Sollte das Gerät offline sein, können Sie eine Nachverfolgung einschalten, sodass Sie per Mail benachrichtigt werden, wenn das iPhone online geht. Adressen, Telefonnummern, Mails und Fotos dürfen natürlich nicht in fremde Hände geraten.